head-beteiligung


BV3 Rostock-Warnemünde

Beteiligungsverfahren zum Strukturkonzept Warnemünde

Im Rahmen der Erarbeitung des Strukturkonzeptes Warnemünde wurden im Verlauf eines Dreivierteljahres (Mai 2010 bis Januar 2011) eine Reihe von Beteiligungsveranstaltungen durchgeführt: 2 fachöffentliche Veranstaltungen, 2 Bürgerforen, 4 Arbeitsgruppensitzungen (AG Tourismus, AG Mittelmole, AG Wohnen, AG Verfahren und Instrumente), sowie 2 Ämterrunden.

Auftraggeber: Stadt Rostock